Download e-book for kindle: Technische Elektronik: Erster Band Grundlagen und by Dr.-Ing. Max Knoll, Dr.-Ing. Joseph Eichmeier (auth.)

By Dr.-Ing. Max Knoll, Dr.-Ing. Joseph Eichmeier (auth.)

Show description

Read Online or Download Technische Elektronik: Erster Band Grundlagen und Vakuumtechnik PDF

Similar german_4 books

Download PDF by Friedrich Janssen: Kritische Untersuchung der Entwickelung der

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Download PDF by Leopold Herzka: Der Bauratgeber: Handbuch für das gesamte Baugewerbe und

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Download PDF by Dipl.-Ing. O. Homann (auth.): Stahlbeton: Einführung in die Berechnung nach DIN 1045 2:

Prof. Dipl. -Ing. Otfrid Homann - Fachhochschule Nordostniedersachsen

Download e-book for kindle: Dynamische Systeme in der Ökologie: Mathematische Modelle by Wolfgang Metzler, Dieter Gockert

". .. Das vorliegende Buch ist leicht lesbar und anschaulich geschrieben und kann daher mit gutem Gewissen sowohl interessierten Mathematikern als auch Biologen empfohlen werden. " ok. Karigl. Internationale Mathematische Nachrichten, Wien

Extra resources for Technische Elektronik: Erster Band Grundlagen und Vakuumtechnik

Example text

22 I. Elementarteilchen und Atommodelle [Lit. 194 Dberwechseln eines Elektrons innerhalb des Valenzbandes von einem Atom zum niichsten (ohne Energieverlust) moglich. Beim absoluten Nullpunkt (T = OaK) sitzen alie Elektronen im Leitungsband auf den untersten Energieniveaus; der untere Teil des Leitungsbandes wird dadurch mit Elektronen voll besetzt, der obere Teil bleibt dagegen vollkommen leer. Das oberste, von einem Elektron bei OaK besetzte Energieniveau im Leitungsband bezeichnet man als "Fermikante" oder Fermi-Niveau FN.

13)]. War das Teilchen urspriinglich in Ruhe (vgl. Abb. 13), so ergibt sich seine Endgesehwindigkeit VKI aus der im elektrischen Feld gewonneIien kinetischen Energie E k: E k = M vkl 2 VKI (VKI = = l/~ (15) qU (15a) U in em/sec, q in As, Min Ws3/em2, U in V). III -I U(+t ryv=o :tV=VK£ Abb. 13. Anordnung zur Beschleunlgung von Elementarteilchen im elektrischen Feld. Diese Beziehungen gelten nur, solange die Masse M ("Ruhemasse") des Teilehens als konstant angesehen werden kann, solange also VKI klein gegeniiber der Lichtgesehwindigkeit c ist ("Klassische" Theorie).

3. Termschemata a) Termschema der moglichen Energiezustiinde eines Gasatoms. Fur die mogliehen Energiestufen der Elektronenhulle eines Atoms laBt sich ein einfaehes Diagramm aufzeichnen, an dessen Ordinate die Elektronenenergie aufgetragen ist. Dieses Diagramm heiBt Termsehema. Es entsteht, wenn man die Kreisbogen der Elektronensehalen dureh gerade Linien ersetzt. 9 veransehaulieht die Entstehung des Termsehemas mit den einzelnen Energiestufen. Ais "Nullniveau" wahlt man zweckmaBigerweise die auBerste Elektronenschale, d.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 31 votes